Home Thema Nobelpreis für Chemie wird bekanntgegeben
Stockholm (dpa)
Nobelpreis für Chemie wird bekanntgegeben
07:35, 4. Oktober 2017
Die diesjährigen Nobelpreisträger für Medizin und Physik stehen bereits fest. Gegen Mittag will die Jury die Preisträger für Chemie bekanntgeben.
Es ist die Woche der Nobelpreise. Foto: Kay Nietfeld

Die Nobelpreis-Jury will in Stockholm heute die diesjährigen Preisträger für Chemie bekannt geben.

Am Montag wurde bekannt, dass die Auszeichnung in Medizin in diesem Jahr an die US-Forscher Jeffrey Hall, Michael Rosbash und Michael Young geht. Sie werden für Arbeiten zur Funktion und Kontrolle der Inneren Uhr geehrt.

Am Dienstag wurden drei US-Forscher als Nobelpreisträger benannt, die bedeutende Vorarbeiten zur Entdeckung der Gravitationswellen geleistet hatten: der in Deutschland geborene und vor den Nazis geflohene Forscher Rainer (Rai) Weiss sowie Kip Thorne und Barry Barish.

Auch die Träger des Literatur- und des Friedensnobelpreises werden noch in dieser Woche bekanntgegeben: am Donnerstag in Stockholm und am Freitag in Oslo. Die Wirtschaft ist am kommenden Montag dran. Verliehen werden die mit je neun Millionen Kronen (rund 940.000 Euro) dotierten Preise am 10. Dezember, dem Todestag von Preisstifter Alfred Nobel.

Im vergangenen Jahr erhielten der Franzose Jean-Pierre Sauvage, der gebürtige Brite James Fraser Stoddart und der Niederländer Bernard Feringa den Chemie-Nobelpreis. Sie haben aus nur wenigen Molekülen unter anderem eine Art Lift, künstliche Muskeln und ein Mini-Auto hergestellt.





Das könnte Sie auch interessieren
Wirtschaft

Auto
Reise